WordPress: Von latin1_swedish_ci zu utf8_general_ci

7. November 2008

Also manchmal versteh ich WordPress nicht. Nach dem Update eines Blogs, wo die DB in latin1_swedish_ci kodiert war, erzeugt WordPress nur Müll bei Sonderzeichen, weil es ab der neuen Version die DB in utf8_general_ci haben will.

Und warum zum Geier, kann WordPress die Daten nicht selbst portieren? Ich hatte zwar ein Plugin gefunden, dass funktionierte auch bei einem Blog, bei einem Zweiten ging es aber nicht gut genug, so dass ich jetzt mit Suchen & Ersetzen die Datenbank durchgehen darf. Es hat den Zeichensatz für alle Tabellen geändert, jedoch die Konvertierung der Sonderzeichen wie ÜÖÄ ging in die Hose.
Nagut, wofür bin ich Informatiker und was hab ich damals nicht alles bei Herrn Rahm gelernt.. Gäääähhhhhn.

Zu allererst, was will ich womit ersetzen?

  • ü mit ü und Ãœ mit Ü
  • ö mit ö und Ö mit Ö
  • ä mit ä und Ä mit Ä
  • ß mit ß

Okay und wie macht man das nun? Am besten erstmal über den Provider per phpMyAdmin in die DB einloggen. Dann die betreffende Tabelle schnappen, bei mir die wp_posts und folgenden SQL Befehl ausführen:

UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content,’ü‘,’ü‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content,’ö‘,’ö‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content,’ä‘,’ä‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content,’Ãœ‘,’Ü‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content,’Ä‘,’Ö‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content,’Ö‘,’Ä‘);
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content,’ß‘,’ß‘);

Wie gesagt, wp_posts ist die Tabelle, wo die Änderung ausgeführt wird, das Feld ist post_content.

Den ganzen Spass jetzt wiederholen, und zwar für jedes Feld, was evt. Sonderzeichen beinhalten könnte. Hier meine Kandidaten, die es nötig hatten. Komischerweise, waren die Kommentartabellen schon in Ordnung:

  • wp_posts: post_content, post_title, post_excerpt, post_name, post_content_filtered

Naja, so viele waren es also gar nicht.

Und die replace-Funktion von SQL hatte ich nie in einer Vorlesung.. Tz, tz, tzzz.

micha | Newsblog | Kommentare | Trackback | Tags: , , Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

design, designer, designest

Zufallsbilder

Lichtfest #3: HauptbahnhofNew York City: Miss Liberty #2Werk2: Eröffnung Halle D – PanoramaHolocaust Mahnmal BerlinParis: Métro de ParisVorsicht rattenscharf!Queen Victoria Market, MelbourneAltes Stadtbad Leipzig #1Kurt-Eisner-Straße: KopfsteinpflasterWien: K.u.K. Hofzuckerbäcker Demel #2MartiniMeine Canon 7D als leckerer Kuchen!
Alle Bilder im Fotoblog