Coverflow back to reality

20. Januar 2009

iTunes Coverflow

Inzwischen hat man sich ja schon wieder an die Coverflow Funktion von iTunes gewöhnt. Ziemlich viele Webseiten benutzen ähnliche Funktionen, um ihre Produkte zu präsentieren.

Jetzt wurde mit iShelf Coverflow zurück in die reale Welt gebracht.
Was iShelf ist? Ein CD-Regal, in dem die CDs angeordnet sind wie bei iTunes‘ Coverflow Ansicht. Ich finds schick. Zwei Nachteile hat das System aber leider. Erstens würden meine ganzen CDs nieeeeee in solch ein Regal passen und zweitens könnte es dann doch immer mal ungewollt zum Domino Day at Home kommen.. ;)

micha | Newsblog | Kommentare | Trackback | Tags: , , Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

designest = design & nest

Zufallsbilder

Kurt-Eisner-Straße: SchornsteineEiger, Mönch & JungfrauGläser im SchrankGraz: EisgrippeHamburg: Schädel im Fenster des DungeonsStudio 1, MDRTanzCompany Leipzig in sinnlicher ActionCanary Wharf Tube StationWien: K.u.K. Hofzuckerbäcker Demel #2Achtung Känguru!Leuchtturm WarnemündeWerk2: Eröffnung Halle D - SK Tiger (Me And The White Tiger)
Alle Bilder im Fotoblog