New York City: Miss Liberty

20. August 2009
New York City: Miss Liberty

DAS Wahrzeichen New Yorks, nein, Amerikas: die Freiheitsstatue. Geschützt und behütet durch strenge Security-Screenings..
Wir sind ja bis auf den Sockel, also zu Füßen der Statue gegangen. Das hat uns 1,5 Stunden Anstehen auf Liberty Island gekostet. Ob es das wert war?! Naja… Nicht unbedingt. Man hat auch von unten einen sehr schönen Blick auf Manhattan. Will man allerdings mal durch einen Scanner, der nach Sprengstoff sucht, dann sollte man sich anstellen.

Sonst ist der Besuch der Insel lohnenswert. Aber man sollte sein Ticket unbedingt vorher online kaufen, das verkürzt die Wartezeit auf dem Festland!

Aufgenommen am 5.8.2009

micha | Fotoblog | Kommentare | Trackback | Tags: , , , , Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

design est!

Zufallsbilder

Werk2: Eröffnung Halle D – B.M. (Shandy Mandies) #2Panorama: Blick von Notre-Dame nach WestenPiazza dell'anfiteatro in Lucca, Italien.Mailand: Castello Sforzesco #2Wien: K.u.K. Hofzuckerbäcker Demel #2City Tunnel Leipzig: Besichtigung #1Alltägliche GesprächeLichtfest #2: HauptbahnhofRoute 66: Motel in SeligmanTriumphbogen in FlorenzVEB ALDI #3Sonnenuntergang bei Lone Pine
Alle Bilder im Fotoblog