André Hellers Garten #4: Einmal eine Biene sein

12. Oktober 2010
André Hellers Garten #4: Einmal eine Biene sein

Einmal im Leben eine Biene sein und sich auf einer Pflanze niederlassen. Genau auf dieser da oben. Wie wäre wohl die Aussicht von dort?

Dive into that plant!

Diese Seite benötigt Adobe Flash Player und einen Browser mit aktiviertem JavaScript.

PS: Wie man sowas selbst macht, steht hier.

micha | Fotoblog | Kommentare | Trackback | Tags: , , , Zum Seitenbeginn springen

4 Kommentare zu “André Hellers Garten #4: Einmal eine Biene sein”

  1. 01

    Wow, gefällt mir!
    Leider verstehe ich das mit der Software nicht richtig.
    Ich muss mal schauen ob es mit Photoshop / Polarkoordinaten auch irgendwie geht.
    Gruß, Reiner

    Reiner am 9. November 2010 um 16:19
    Zum Seitenbeginn springen
  2. 02

    Hallo Reiner,

    mit Photoshop und dem Filter Polarkoordinaten funktioniert das natürlich genauso. Die Bedienung ist da sicherlich nicht ganz so bequem. Du musst dein Bild (hier die Blüte) quadratisch ausschneiden und die Mitte der Blüte in der Mitte des Bildes haben. Dann sollte es gehen.

    micha am 10. November 2010 um 08:43
    Zum Seitenbeginn springen
  3. 03

    […] einer Blüte sowie ein Link zu einem kostenlosen Programm, das einem die Arbeit abnimmt, sind auf designest, zu finden. Mit dem Programm kam ich einfach nicht klar, da kam mir die Idee, das mit Photoshop […]

    Zum Seitenbeginn springen
  4. 04

    La garantía es unn valor personal también.

    Credito-Prestamos.Es am 19. Juli 2017 um 13:58
    Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

design est!

Zufallsbilder

Trømso, NorwegenNew York City: Miss Liberty #2Bayerischer WaldNew York City: Bunte ZeitungsautomatenSüßes SushiGlen Canyon: Wand aus SteinLichtfest #3: HauptbahnhofKurt-Eisner-Straße: SonnenuntergangBahnTower in BerlinAltes Stadtbad Leipzig #1Le sirop de MoninEin Glas Wein in Monteriggioni
Alle Bilder im Fotoblog