Meine erste eigene Fotoausstellung

13. Juni 2011

Flyer Fotoausstellung Flyer Fotoausstellung

Wow – einfach nur WOW!! Letzten Freitag bin ich fast aus den Latschen gekippt, als ich zu meinem Geburtstag eine E.I.G.E.N.E Fotoausstellung bekommen habe! Ich kann es immer noch nicht wirklich glauben. Meine liebe Frau hat mir damit ein wirklich besonderes Geschenk gemacht!

Ein besonderer Dank geht auch an Kai von der Fineart Factory in Leipzig, der an der Umsetzung des Projekts maßgeblich beteiligt war – außerdem an Oliver vom FELA, Michaela vom KANAL 28, Marcus vom PLATZHIRSCH und Herrn Lehwald von der WEINBEIßEREI. Es ist einfach toll, dass ihr sowas möglich gemacht habt!

Bitte nutzt die nächsten 8 Wochen und schaut am besten in allen 4 Locations vorbei. Trinkt ein Glas Wein (oder auch Bier), esst etwas Leckeres dazu und genießt die Ausstellung.

Diese Fotoausstellung ist eine Überraschung! Aber für wen? Für den Fotografen…

MICHAEL RULLMANN ist gebürtiger Leipziger und leidenschaftlicher Fotograf. Anlässlich seines 30. Geburtstages im Juni 2011 bekommt er seine erste eigene Ausstellung mit 30 ausgewählten Fotos geschenkt. Das Besondere: sie beschränkt sich nicht nur auf das FELA, sondern ist in den kommenden Wochen gleichzeitig in drei weiteren Leipziger Locations zu sehen: im KANAL 28 in Neulindenau, im PLATZHIRSCH in der Südvorstadt und in der WEINBEIßEREI am Markkleeberger See. Die Idee stammt von seiner persönlichen „Bucket List“, die er nach dem gleichnamigen Film mit Jack Nicholson und Morgan Freeman erstellt hat. Sie beinhaltet Dinge, die er in seinem Leben verwirklichen und erleben möchte, wie z.B. eine eigene Fotoausstellung. Ein Traum wird wahr!

Die gezeigten Motive wurden mit einer digitalen Spiegelreflexkamera Canon EOS 7D bzw. EOS 350D fotografiert und anschließend individuell bearbeitet. Sie sind auf Leinwand oder hochwertigem Fotopapier gedruckt und auf einer langlebigen Aluminiumplatte kaschiert. Für ein perfektes Finish wurden die Drucke mit einer hauchdünnen Folie laminiert, die zusätzlichen Schutz vor mechanischer Beanspruchung und UV-Strahlung bietet. Ein verstecktes Haltesystem ermöglicht die rahmenlose Wandmontage. Gern können die exklusiven Fotodrucke käuflich erworben werden. Bei allen Ausstellungsstücken handelt es sich um Motive in limitierter Edition.

VEB ALDI #1 Altes Stadtbad Leipzig #7 Oper Leipzig #1

Falls ihr noch Fragen habt, schreibt einen Kommentar oder nehmt Kontakt mit mir auf.

micha | Newsblog | Kommentare | Trackback | Tags: , , Zum Seitenbeginn springen

2 Kommentare zu “Meine erste eigene Fotoausstellung”

  1. 01

    Bin eben das erste mal auf die Seite gekommen. Gefaellt mir bis jetzt sehr.

    Gernot am 17. Juni 2011 um 20:54
    Zum Seitenbeginn springen
  2. 02

    Respekt! Sind sehr schöne Fotos!

    Jürgen am 4. September 2011 um 10:43
    Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

design est!

Zufallsbilder

Kingman: Mr. D’z #2Le sirop de MoninNew York City: SubwayWerk2: Eröffnung Halle D – Elsterclub #1Analoges Leipzig361LE2009: Ein Jahr Leipzig um 12 UhrNew York City: Welcome to BrooklynGlen Canyon: Turbine des DammWien: StraßenbahnDächer von SirmioneKingman: Mr. D'z #1Segelboote im Hafen von Salo
Alle Bilder im Fotoblog