DAS Wahrzeichen New Yorks, nein, Amerikas: die Freiheitsstatue. Geschützt und behütet durch strenge Security-Screenings..
Wir sind ja bis auf den Sockel, also zu Füßen der Statue gegangen. Das hat uns 1,5 Stunden Anstehen auf Liberty Island gekostet. Ob es das wert war?! Naja… Nicht unbedingt. Man hat auch von unten einen sehr schönen Blick auf Manhattan. Will man allerdings mal durch einen Scanner, der nach Sprengstoff sucht, dann sollte man sich anstellen.

Sonst ist der Besuch der Insel lohnenswert. Aber man sollte sein Ticket unbedingt vorher online kaufen, das verkürzt die Wartezeit auf dem Festland!

Aufgenommen am 5.8.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.