New York City: Miss Liberty

20. August 2009
New York City: Miss Liberty

DAS Wahrzeichen New Yorks, nein, Amerikas: die Freiheitsstatue. Geschützt und behütet durch strenge Security-Screenings..
Wir sind ja bis auf den Sockel, also zu Füßen der Statue gegangen. Das hat uns 1,5 Stunden Anstehen auf Liberty Island gekostet. Ob es das wert war?! Naja… Nicht unbedingt. Man hat auch von unten einen sehr schönen Blick auf Manhattan. Will man allerdings mal durch einen Scanner, der nach Sprengstoff sucht, dann sollte man sich anstellen.

Sonst ist der Besuch der Insel lohnenswert. Aber man sollte sein Ticket unbedingt vorher online kaufen, das verkürzt die Wartezeit auf dem Festland!

Aufgenommen am 5.8.2009

micha | Fotoblog | Kommentare | Trackback | Tags: , , , , Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

design, designer, designest

Zufallsbilder

Back in LE: Das Flatiron BuildingLichtfest #4: LichtkugelLas Vegas: Casino RoyalOper Leipzig #1Wien: Prater #2Studio 1, MDRKingman: Historische Route 66New York City: Riding the SubwayWien: Prater #4Hamburg: Stadtwappen auf dem MüllTriumphbogen in FlorenzVEB ALDI #3
Alle Bilder im Fotoblog