Die Flut in Leipzig habe ich hier am Palmengartenwehr eingefangen. Die Bilder wirken konträr zur eigentlichen Gefahr, die solch Wassermassen mit sich bringen.

Auch wenn das Wasser aus Leipzig verschwunden ist und die Medien kaum noch über das Ereignis berichten. Vielen Betroffenen fehlt es immernoch an Elementaren, viele stehen vor einem sprichwörtlichen Scherbenhaufen. Bitte denkt daher doch über eine Spende an die Opfer und Betroffenen nach.

2 Replies to “Die Flut in Leipzig”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.